Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Einzelne IO-Link Devices kostengünstig einbinden

IO-Link Devices sind in vielen Anlagen weitläufig verteilt. Aber die maximale Leitungslänge zwischen einem IO-Link Master und IO-Link Device beträgt 20 Meter. Die Lösung des Problems: ASi-5 / IO-Link Master mit 1 oder 2 Ports von Bihl+Wiedemann.

 

Einfache Installation & völlige Topologiefreiheit

Mit unseren IO-Link Mastern können Sie auch einzelne IO-Link Devices an jedem Ort einfach und kostengünstig anbinden – verteilt über die ASi Leitungslänge von bis zu 200 Metern. Ihr Vorteil: Sie verbauen nur so viele Ports, wie Sie wirklich an den einzelnen Stellen der Maschine benötigen. Außerdem können Sie mit IO-Link Mastern von Bihl+Wiedemann IO-Link Devices verschiedenster Hersteller anschließen - bei völliger Topologiefreiheit. 

 

Module anderer Hersteller haben dagegen in der Regel mindestens 4 IO-Link Ports. Dies verteuert die Einzelanbindung erheblich. Denn wenn sich in einem Radius von 20 Metern zum Beispiel nur 2 IO-Link Devices befinden, müssen Sie trotzdem die 4 IO-Link Ports des „kleinen“ IO-Link Masters bezahlen. Dazu kommt, dass Sie Ethernet-basierte Feldbusse bis in jede Ecke der Maschine verlegen müssen – zum Beispiel PROFINET, EtherCAT oder EtherNet/IP.

Abb.: Aktiver Verteiler ASi-5 / IO-Link Master mit 1 Port, IP67 (BWU4088)

40 % Kostenersparnis bei mittleren Applikationen

Bihl+Wiedemann bietet ebenfalls IO-Link Master mit 4 Ports an. Diese sind deutlich günstiger als vergleichbare Ethernet-Varianten. Bei zehn IO-Link Devices können Sie durchschnittlich acht Prozent sparen, bei 50 Devices sogar gut 40 Prozent. Dank Durchdringungstechnik ist die Installation unserer IO-Link Master zudem extrem einfach und spart viel Montagezeit.

 

Warum IO-Link mit Bihl+Wiedemann so einfach, flexibel und kostengünstig ist, erfahren Sie auch auf unserer Website.

Aktive Verteiler ASi-5 / IO-Link Master mit 1 oder 2 Ports im Detail:

  • Komfortable Parametrierung über Bihl+Wiedemann Software-Suites
  • In 1,27 ms bis zu 4 × 16 Bit Nutzdaten verfügbar
  • Bis zu 32 Bytes zyklische Prozessdaten
  • 1 IO-Link Port z. B.: IO-Link Port Class B (BWU4088)
  • 2 IO-Link Ports, z. B.: 1 IO-Link Port Class A, 1 IO-Link Port Class B (BWU4077)

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Lösungen?